Consolidate Terminmitteilung senden (ohne Teilnehmer)

Anfang  Zurück  Weiter

Welche Einstellungen werden bei einer Terminmitteilung von Consolidate an Extern übertragen?

Wahlweise kann eine iCal Datei mitgesendet werden. In dieser werden aber KEINE Teilnehmer des Termins mitgesendet.

 

Falls angehakt werden die Reservierungsobjekte und der Kommentar der Termin-Aktivität mitgesendet.

 

Sonst wird nur die Priorität aus Consolidate (Hohe Priorität; Niedrige Priorität) übergeben.

In Outlook zum Beispiel wird „Hohe Priorität“ zu „Wichtigkeit: hoch“ und „Niedrige Priorität“ zu „Wichtigkeit: niedrig“.

 

Andere Einstellungen wie Kategorie, Erinnerung usw. werden nicht übergeben.

 

Der Termin wird nicht automatisch beim Empfänger im Kalender eingetragen.

 

Terminänderungen (Änderung Datum, Uhrzeit ...) werden nicht automatisch kommuniziert.

 

Terminmitteilung automatisch vorschlagen in Consolidate:

 

Voraussetzung:

In den Benutzer-Einstellungen ist "Terminmitteilung bearbeitbar automatisch öffnen" aktiviert.

 

vCal - Arbeitsplatzeinstellungen 2

 

Wenn nun ein Termin mit externen Teilnehmern (welche über eine E-Mail Adresse verfügen) erstellt und gespeichert wird, zeigt Consolidate folgendes Fenster:

 

iCal Datei - Terminmitteilung senden

 

Sie können hier nun noch entscheiden, ob eine iCal-Datei, der Kommentar und die Reservierungsobjekte mitgesendet werden sollen.

 

Mit Klick auf "Terminmitteilung senden" wird die Terminmitteilungs-E-Mail erzeugt und geöffnet.

Diese kann nun noch bearbeitet werden und muss dann manuell versendet werden.

 

Diese E-Mail finden Sie anschliessend in der Historie des Termins.

 

Terminmitteilung manuell erstellen für externe Teilnehmer wahlweise mit iCal Datei:

In der Termin-Aktivität finden Sie dafür unter "Optionen" / "Termin" die Funktion "Terminmitteilung senden (ohne Teilnehmer)", mit welcher Sie auch manuell eine Terminmitteilung versenden können.

 

iCal Datei - Optionen - Mitteilung senden